Der Alkoholtest ergab einen Promillewert von etwa 1,1. Nach Blutprobe und Führerscheinabgabe konnte der 67-Jährige seinen Heimweg antreten - zu Fuß.

wza_1500x1413_598148.jpeg
Die Kreispolizei hatte verstärkte Alkoholkontrollen angekündigt.

Die Kreispolizei hatte verstärkte Alkoholkontrollen angekündigt.

Die Kreispolizei hatte verstärkte Alkoholkontrollen angekündigt.

Viersen. Vor kurzem hatte die Kreispolizei verstärkte Alkoholkontrollen, auch am Morgen wegen Rest-Alkohols angekündigt. Einen Kontroll-Erfolg konnte die Beamten am Montag verbuchen:

Gegen 11.30 Uhr überprüfte eine Streife der Polizeiwache Viersen einen Süchtelner auf der Kanalstraße. Der Mann war mit seinem Fahrzeug unterwegs gewesen. Der Alkoholtest ergab einen Promillewert von etwa 1,1. Nach Blutprobe und Führerscheinabgabe konnte der 67-Jährige seinen Heimweg antreten - zu Fuß.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer