Viersen. In Viersen sind Unbekannte in einer Firma eingebrochen. Vermutlich zwei Täter gelangten am Dienstag zwischen 22 und 22.50 Uhr in das Gebäude an der Greefsallee.

Als ein Wachmann auf seinem Rundgang die Kellerräume betrat, konnte er gerade noch zwei Schatten von Flüchtenden sehen.

Außerhalb des Gebäudes hatten die Täter bereits mehrere Kupferrollen zum Abtransport bereitgestellt. Die Kripo bittet Zeugen, sich zu melden: Tel. 02162/3770.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer