Veranstaltung: Am Samstag gibt es die „Italienische Nacht“ in Dülken.

wza_1380x1215_533253.jpeg
Am Samstag gibt es in Dülken auch die zum Anlass passenden italienischen Speisen und Getränke.

Am Samstag gibt es in Dülken auch die zum Anlass passenden italienischen Speisen und Getränke.

dpa

Am Samstag gibt es in Dülken auch die zum Anlass passenden italienischen Speisen und Getränke.

Dülken. Der Viersener Stadtteil Dülken lockt am kommenden Samstag mit südländischem Flair: "Wir dürfen an diesem Abend auf dem Alten Markt italienisches Lebensgefühl genießen", verspricht Bürgermeister Günter Thönnessen bei der Vorstellung des Programms zur "Italienischen Nacht".

"An diesem Abend soll man die Ernsthaftigkeit hinter sich lassen."

(Günter Thönnessen, Bürgermeister)

Früher hat es sie schon einmal gegeben, jetzt erlebt "la notte" im Rahmen der Reihe "Dülken Kulturbunt" eine Renaissance. Thönnessen sprach von einer "richtig guten Idee" des Citymanagements und der Gastronomen am Alten Markt, also im Herzen von Dülken. An diesem Abend solle man, so der Viersener Verwaltungschef, "die Ernsthaftigkeit hinter sich lassen".

Tatjana Sittig vom City-Management äußert sich zuversichtlich, dass die Besucher am ersten Tag im August "italienisches Ambiente" erleben können und werden. Die Stadt hofft zusammen mit dem Citymanagement und den Gastronomen, dass die "italienische Seele in die Dülkener Köpfe" kommen werde.

Es wird einiges geboten: Die Nach beginnt "Dülken-spezifisch" um 19.11 Uhr mit einer kurzen Eröffnungsansprache des Bürgermeisters. Er wird dies, erklärt Tatjana Sittig "unter Palmen am Sandstrand in der Nähe von Liegestühlen" tun, dies alles soll passendes Beiwerk für eine feurige italienische Nacht sein.

Marktstände müssen am Nachmittag dem Aufbau für das Fest weichen

Bis 14 Uhr müssen an diesem Samstag die Marktstände abgebaut sein, da einige Stunden für den Aufbau benötigt werden. Das eigentliche Programm beginnt um 19.15 Uhr: Mit einem bunten italienischen Melodienstrauß eröffnet die Dülkener Liedertafel den Abend.

Und musikalisch geht es weiter: Ein Gast-Künstler des Abends ist Sänger und Gitarrist Riccardo Doppio, er ist ab 19.45 Uhr zu hören. Es folgt unter anderem eine Modenschau, auf der Badebekleidung präsentiert wird. Gegen 20.45 Uhr betritt dann erneut Riccardo Doppio die Bühne. Später, etwa gegen 23.30 Uhr, wird er von DJ Andreas abgelöst.

Italienische Speisen und Getränke, aber auch eine entsprechende Dekoration in den Geschäften und den beteiligten Gastronomiebetrieben sollen die Dülkener Italienische Nacht 2009 abrunden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer