Betrunkener fuhr gegen einen Baum.
Betrunkener fuhr gegen einen Baum.

Betrunkener fuhr gegen einen Baum.

Jungmann

Betrunkener fuhr gegen einen Baum.

Dülken. Einen Schwerverletzten hat ein Unfall in Dülken gefordert. Ein 64-jähriger Mann fuhr am Donnerstag gegen 19.15 Uhr mit seinem Wagen auf der Viersener Straße in Richtung Viersen. Plötzlich kam der Dülkener nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Straßenbaum. Im Krankenhaus wurde dem Alkoholisierten eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10000 Euro. Die Straße war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer