Syb blaulicht Polizei
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Dülken. Schwere Verletzungen hat ein alkoholisierter Fußgänger erlitten, der am Donnerstagabend auf der Theodor-Frings-Allee einer 19-Jährigen vor das Auto lief und angefahren wurde. Die junge Nettetalerin hatte keine Chance, dem 24 Jahre alten Mann aus Viersen auszuweichen, der plötzlich vor ihr auf die Fahrbahn trat. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Dülken eingeliefert. Dort wurde auch eine Blutprobe angeordnet.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer