Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Patrick Seeger

Symbolbild

Viersen. Ein Rollerfahrer ist am späten Mittwochabend von einem Auto in Viersen angefahren und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war ein 20-jähriger Waldnieler mit seinem Auto von der Metallstraße nach links in die Waldnieler Straße eingebogen und hatte dabei den Motorroller übersehen. Der 52-jährige Rollerfahrer aus Viersen wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.. Er  musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (dpa/Red) 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer