Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Symbolbild

Viersen. Am Montag ist eine 16-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall auf der Düsseldorfer Straße in Viersen-Süchteln schwer verletzt worden. Die Jugendliche ging gegen 7.30 Uhr bei Grün über die Ampel an der Mosterzstraße in Richtung Höhenstraße. Der Pkw eines 57- jährigen Vierseners, der aus Richtung Abteistraße kam und ebenfalls bei Grün in Richtung Viersen abbog, stieß mit der Jugendlichen zusammen. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die 16-jährige schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer