WZ-Extrathemen

Viersen

Seniorin übersieht wartende Fahrzeuge - Beifahrerin schwer verletzt

Viersen. Schwer verletzt wurde eine 50-jährige Viersenerin, die als Beifahrerin in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Eine 81-jährige Viersenerin befuhr am Donnerstag, gegen 17.35 Uhr, die Freiheitsstraße aus Dülken kommend. In Höhe der Kreuzung Buschstraße übersah die Frau vermutlich die dort an... mehr

Viersen

Waagen und Transportkisten aus Treibhaus gestohlen - Zeugen gesucht

Viersen. Waren im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten Einbrecher in einem Landschaftsbetrieb auf der Rheindahlener Straße. Die Einbrecher verschafften sich am Freitag, zwischen 00:30 Uhr und 7:30 Uhr, Zugang auf das Gelände von der Bockerter Straße aus. Hier brachen sie ein Tor auf und... mehr

Viersen

Drei Kinder verletzen sich mit Silvester-Böller

Viersen. Am Montag spielten drei 10-, 13- und 14-jährige Kinder aus Viersen auf dem Abenteuerspielplatz am Konrad-Adenauer-Ring in Viersen mit einem Silvester-Böller und verletzten sich. Den Böller hatten die Kinder am Silvestertag auf der Petersstraße in Viersen zuvor gefunden. Auf dem Spielplatz... mehr

Anzeige

Polizei stoppt Drogenfahrt

Viersen-Süchteln. Ein 29-jähriger Nettetaler hatte sich am Montag offenbar unter dem Einfluss von Marihuana ans Steuer gesetzt und war bei einer Polizeikontrolle, um 16:15 Uhr, in Süchteln aufgefallen. Der Drogenvortest bestätigte die Vermutung der Polizisten. Die entnommene Blutprobe wird... mehr

Seniorin wird Opfer von falschem Polizisten

Viersen. Einen fünfstelligen Geldbetrag erbeutete ein falscher Polizist am gestrigen Donnerstag bei einer 61-jährigen Viersenerin. Am späten Mittwochabend erhielt die Frau einen Anruf eines vermeintlichen Polizisten. Der Betrüger rief mit der Telefonnummer 02162/110 an, so dass die Viersenerin... mehr

Schulhofschlägerei - sechs Platzverweise gegen Schüler

Viersen-Dülken. Eine größere Schulhofprügelei hat am Donnerstagvormittag die Polizei in Dülken auf den Plan gerufen. Wie die Polizei berichtete, waren zunächst zwei Schüler aneinander geraten. Ihre Rempelei weitete sich schließlich zu einer größeren Prügelei zwischen zwei Gruppen aus. Die... mehr

Einbrecher verjagt - Zeugen gesucht

Viersen-Dülken. Am frühen Donnerstagmorgen, um 1:10 Uhr, versuchten zwei unbekannte männliche Täter in eine Gaststätte auf dem Domhof in Viersen-Dülken einzubrechen. Sie beschädigten hierbei lautstark das Schloß der Eingangstür. Die Inhaber der Gaststätte, die im selben Gebäude wohnen, wurden durch... mehr

Einbruch in Büro - Polizei sucht Zeugen

Viersen-Dülken. In der Zeit von Mittwoch,12:30 Uhr bis Donnerstag, 8:00 Uhr brachen Unbekannte in Büroräume an der Tilburger Straße in Viersen-Dülken ein. Ein Fenster neben der Eingangstür wurde aufgehebelt. In den Räumlichkeiten wurden alle Schränke durchsucht. In einem Büro wurde ein Wandtresor... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG