Ein Tier auf der Autobahn 61 in Richtung Koblenz war am Mittwochabend der Auslöser für einen Zusammenstoß dreier Autos nahe der Ausfahrt Mackenstein. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden.
Ein Tier auf der Autobahn 61 in Richtung Koblenz war am Mittwochabend der Auslöser für einen Zusammenstoß dreier Autos nahe der Ausfahrt Mackenstein. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden.

Ein Tier auf der Autobahn 61 in Richtung Koblenz war am Mittwochabend der Auslöser für einen Zusammenstoß dreier Autos nahe der Ausfahrt Mackenstein. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden.

Hans-Peter Reichartz

Ein Tier auf der Autobahn 61 in Richtung Koblenz war am Mittwochabend der Auslöser für einen Zusammenstoß dreier Autos nahe der Ausfahrt Mackenstein. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden.

Viersen. Ein Tier auf der Autobahn 61 in Richtung Koblenz war am Mittwochabend der Auslöser für einen Zusammenstoß dreier Autos nahe der Ausfahrt Mackenstein. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden.

Für die Aufräumarbeiten wurde die Autobahn voll gesperrt. Neben den drei Unfallwagen blockierte auch der Tierkadaver die linke Fahrspur.

Gegen 23 Uhr wurde die Sperrung wieder aufgehoben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer