TSV Bockum erlebt ein schwarzes Wochenende.

fussball
Sah einen guten Start ins neue Jahr: Bayer-Coach Olcay Bükrü

Sah einen guten Start ins neue Jahr: Bayer-Coach Olcay Bükrü

Bischof

Sah einen guten Start ins neue Jahr: Bayer-Coach Olcay Bükrü

Krefeld. In der A-Junioren-Niederrheinliga gewannen die Fußballer des SC Bayer Uerdingen in Oberhausen mit 1:0. Den entscheidenden Treffer für das Team von Trainer Olcay Bükrü erzielte Sebastian Schröder (82.). Union Nettetal musste sich dagegen dem VfL Rhede mit 2:3 geschlagen, obwohl man nach einem 0:2-Pausenrückstand durch Tore von Hendrik Koch und Salih Keskin nochmal ausgleichen konnte.

Der SC Bayer Uerdingen war auch bei den B-Junioren erfolgreich. Im Derby mit dem TSV Bockum gab es einen 5:0-Sieg. Die Tore erzielten Nico Krätschmer und Nils Werner (je 2) und Tolgahan Basyilmaz. Coach Olaf Kästner war „hochzufrieden“. Auch der KFC Uerdingen setzte sich im Duell mit Union Nettetal mit 4:1 durch Tore von Semih Cakir, Hassan Atrache (zwei Treffer) und Samet Sadiklar durch. Für Nettetal traf Alexander Verlinden.

Bei den C-Junioren hatte sich der SC Bayer Uerdingen bereits am Mittwoch mit 2:1 beim SC Velbert durchgesetzt. Die Tore nach dem zwischenzeitlichem 0:1-Rückstand erzielten Dominik Sonnen und Miguel Oreja. Der TSV Bockum rundete ein rabenschwarzes Wochenende im Jugendbereich mit einem 0:3 gegen die SG Unterrath ab. Zu einem klaren Auswärtssieg kam dagegen der KFC Uerdingen. Der KFC setzte sich bei Union Solingen durch Tore von Silas Maier, Ferdi Acar (je 2), Muhamet Claus, Tufan-Can Canga und Adrian Banzcykklar mit 7:2 durch. sim

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer