Hochgefahrener Kipper prallt gegen Brücke. Der Fahrer wird leicht verletzt.

unfall
$caption

$caption

Günter Jungmann

Schwalmtal. Bei einem Lkw-Unfall in der Nacht zu Donnerstag ist ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Gegen 3.35 Uhr war ein 46-jähriger Schwalmtaler mit einer Sattelzugmaschine mit angehängtem Muldenkipper auf der Ungerather Straße in Richtung Waldniel unterwegs. Offenbar war der Kipper hochgefahren, denn beim Durchqueren der Autobahnunterführung der A52 stieß die Kipperauflage gegen die Brücke. Sattelzugmaschine und Anhänger stürzten durch den Aufprall auf die linke Seite und blieben unter der Brücke liegen. Der leicht verletzte Fahrer wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Die Ungerather Straße blieb während der Bergung und Säuberung bis etwa 9.30 Uhr gesperrt. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer