Bruce Springsteen kommt in den Borussiapark. Aber es gibt noch weitere Highlights . . .

Der Boss live: Bruce Springsteen tritt am 5. Juli mit seiner E-Street-Band im Borussiapark in Mönchengladbach auf.
Der Boss live: Bruce Springsteen tritt am 5. Juli mit seiner E-Street-Band im Borussiapark in Mönchengladbach auf.

Der Boss live: Bruce Springsteen tritt am 5. Juli mit seiner E-Street-Band im Borussiapark in Mönchengladbach auf.

veranstalter

Der Boss live: Bruce Springsteen tritt am 5. Juli mit seiner E-Street-Band im Borussiapark in Mönchengladbach auf.

Niederrhein. Das wird das Musikereignis des Jahres 2013 am Niederrhein: Bruce Springsteen gastiert im Borussiapark in Mönchengladbach. Am 5. Juli gibt „der Boss“ ein Konzert im Rahmen seiner „Wrecking Ball“-Tournee. Die Fans dürfen sich schon jetzt auf ein energiegeladenes, dreistündiges Konzert freuen.

Unter freiem Himmel treten auch der Graf und Roger Cicero auf

Aber es gibt noch weitere Highlights in diesem Musiksommer. Dafür sorgt der Hockeypark in Mönchengladbach. Dort werden Open Air große deutsche Künstler auftreten. Am 18. Juni ist die Rock-Legende Peter Maffay zu Gast, einen Tag später kommt der Wundergeiger David Garrett mit seiner Mischung aus Klassik und Rock in den Hockeypark. Am 28. Juni sind an gleicher Stelle Pur mit Frontmann Hartmut Engler zu Gast, und schließlich kommt am 7. September Unheilig um den charismatischen Graf mit „Lichter der Stadt II“ nach Mönchengladbach.

In den letzten Jahren war das Festival mit dem verrückten Namen „Eier mit Speck“ in Viersen stets ausverkauft. Das dürfte auch diesmal vom 26. bis 28. Juli zu erwarten sein – auch wenn noch gar keine Bands feststehen.

Atmosphäre steht neben der Musik auch beim internationalen Folklorefest in Krefeld im Vordergrund. Es steigt am 30./31. August auf dem Platz an der Alten Kirche.

Vor allem Nachwuchsbands geben sich beim Horst-Festival in Mönchengladbach vom 2. bis 4. August ein Stelldichein. 2012 waren dort unter anderem „Kraftklub“ zu Gast.

Und dann lohnt sich noch ein Ausflug zum Musiksommer Schloss Rheydt. Dort gastieren unter anderem Roger Cicero (21. Juli) und „Earth, Wind & Fire“ (27. Juli). Das dürfte ein heißer Musiksommer werden . . .

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer