Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Schwalmtal-Waldniel. In der Silvesternacht haben Unbekannte eine Telefonzelle auf der St.-Michael-Straße gesprengt. Gegen 1 uhr hörten Anwohner einen lauten Knall, der über den Lärm von normalen Silvesterböllern hinausging. Am nächsten Morgen stellten sie dann fest, dass die Scheiben der Telefonzelle zersplittert waren und der Münzbehälter aufgebrochen war.

Die Täter entkamen mit einer unbekannten Menge an Bargeld. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 bei der Polizei.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer