Schaag. Eine zwölfjährige Schülerin aus Kaldenkirchen wurde am Dienstagmorgen gegen halb acht auf der Schaager Straße schwer verletzt. Das Mädchen hatte beim Überqueren der Straße offenbar das herannahende eines 46-Jährigen übersehen, der aus Richtung Schaag kam.

Trotz Vollbremsung und Ausweichen des Autofahrers konnte der Mann eine Kollision mit der Schülerin nicht mehr vermeiden. Der 46-Jährige brachte das Mädchen umgehend ins Krankenhaus und verständigte die Polizei.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer