polizei syb festnahme.jpg
Symbolbild

Symbolbild

Bundespolizei

Symbolbild

Kaldenkirchen/Nettetal. Die Bundespolizei hat am Samstagnachmittag einen 24-jährigen Mann aus Nettetal am Bahnhof in Kaldenkirchen verhaftet. Der Mann wurde von der Staatsanwaltschaft Krefeld wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gesucht.

Da der Mann die Geldstrafe in Höhe von 1500 Euro nicht zahlen kann, muss er nun eine 150-tägige Haftstrafe im Gefängnis Geldern-Pont absitzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer