Blaulicht Polizei syb
$caption

$caption

Symbolfoto: Jörg Knappe

Lobberich. Vier junge Männer sind in der Nacht zu Freitag in ein Geschäft an der Hochstraße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Täter gegen 0.10 Uhr einen Nebeneingang zum Ladenlokal auf. Sie erbeuteten Bargeld. Ein Anwohner wurde von den Geräuschen geweckt und verständigte die Polizei. Er sah vier junge Männer aus dem Geschäft in Richtung der Kirche zum Brockerhof laufen. Einer der Männer soll auffallend klein gewesen sein und untersetzt. Einer trug eine Wollmütze, ein weiterer eine rote Kapuze. Alle vier waren dunkel gekleidet. Hinweise gehen an die Polizei, Tel. 02162/3770.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer