Biologen planen interaktive Exkursionen

Nettetal. Ansgar Reichmann und seine Kollegen in der Biologischen Station Krickenbecker Seen sind nie frei von Sorgen. Die von Menschen geprägte Kulturlandschaft ändert sich fortwährend. Zwar sind Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen. Aber es gibt immer irgendwo Konflikte, nicht... mehr

Wache ohne Nachtdienst: Sorge um Sicherheit

Nettetal. Die Aussicht, die Polizeiwache in Kaldenkirchen zu verlieren, erfüllt Bürgermeister Christian Wagner (CDU) mit Sorge. Er fürchtet den Verlust von Sicherheit und Einbußen in der Qualität polizeilicher Arbeit. Die Polizeiführung im Kreis erwägt, die Wache Kaldenkirchen nachts unbesetzt zu... mehr

Nettetal

„Alle Kinder in Nettetal sind mit einem Kita-Platz versorgt“

Nettetal. Jochen Müntinga ist sehr zuversichtlich. „Alle Kinder in Nettetal sind zum 1. August mit einem Platz in einer Kita versorgt“, sagt er. Der Leiter des Familienbüros im Rathaus kann gelassen in die nähere Zukunft schauen, weil er in die mittelfristige Planung auch Wanderungsbewegungen... mehr

Anzeige

Wurde das Feuer am Bahnhof gelegt?

Nettetal. Hätte der Brand am Kaldenkirchener Bahnhof verhindert werden können? Logistik-Unternehmer Hans Cabooter, der das Gelände kaufen will, ist zumindest verärgert über das Feuer, das am späten Mittwochnachmittag ausbrach. Er habe die Stadt und die Polizei in der Vergangenheit mehrmals darauf... mehr

Die Blumenkleider sind schon fast einsatzbereit

Breyell. Die Vorbereitungen für die Karnevalsumzüge als Höhepunkt der Session laufen beim Freundeskreis der Frauen und Männer in Bieth, Gier und Natt seit Beginn des Jahres. Dass nur noch ein paar Tage Zeit bleiben, die Kostüme für die Umzüge in Lötsch und durch Breyell und Schaag fertig zu nähen,... mehr

Jugendliche und ihr Flüchtlings-Bild

Nettetal. Younice stutzt einen Augenblick, dann beginnt er zu überlegen und schüttelt schließlich den Kopf. „Nein“, sagt er nachdenklich. „Darüber haben wir zu Hause noch nicht gesprochen. Das hat noch nie eine Rolle gespielt.“ Younice hat marokkanische Wurzeln, ist aber in Deutschland geboren und... mehr

Grundschüler "verpetzt" Mutter bei der Polizei

Nettetal-Kaldenkirchen. Ein Grundschüler hat seine Mutter bei der Polizei "verpetzt". Der freundliche Polizeibeamte drückte aber noch mal ein Auge zu, verwarnte aber die Mutter. Wie so oft kümmerte sich ein Bezirkswachtmeister am Donnerstagmorgen um die Schulwegsicherung an einer Grundschule in... mehr Leser-Kommentare: 1

Spedition will in Leuth expandieren

Leuth. Die Spedition Gebrüder Sauels will ihren Sitz am Hotschgraf 21 in Leuth erweitern. Das Unternehmen will das Betriebsgelände um etwa 25.000 Quadratmeter vergrößern und eine Verladehalle neu errichten. Dazu müssen allerdings benachbarte Flächen erworben werden, die als Ausgleichsflächen dienen... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG