Ein Streit zwischen zwei Bewohnern einer Asylunterkunft eskalierte am Mittwochabend. Nach dem einer der Männer mit einem Messer bedroht wurde, sitzt der Täter nun in Untersuchungshaft.

Polizei
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Schwalmtal-Waldniel. Am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr geriet ein Streit zwischen zwei Bewohnern der Asylunterkuft auf dem Vogelsrather Weg in Waldniel außer Kontrolle. Die Polizei wurde gerufen als ein 41-Jähriger ein Messer nahm und einen Mitbewohner (34) bedrohte. Nach Angaben der Beamten konnte der 34-Jährige den Angriff verhindern. Trotzdem kam es zur vorläufigen Festnahme des bereits polizeilich bekannten 41-Jährigen. Nach ausführlichen Ermittlungen wurde er am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt und sitzt nun in Untersuchungshaft. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer