Anmelden fürs Singen, Tanzen oder Gedichte vortragen – Auftritt folgt im Juni.

Tönisvorst. Es geht weiter: Nach der letzten Open Stage im Mai 2017 besteht nun erneut die Möglichkeit, vor großem Publikum sein Talent unter Beweis zu stellen. Zu dieser Veranstaltung, am 22. Juni, ab 19 Uhr, laden das Team von OpenStage der Initiative Ortschaf(f)t Kultur und das Jugend-Freizeit-Zentrum „Treffpunkt JFZ“ gemeinsam ein. Wer ein besonderes Talent hat und dieses endlich einmal öffentlich zeigen möchte, ist herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Dafür einfach eine eMail schicken an: openstage.osk@toenisvorst.org.

Bühne frei im St. Töniser Jugendfreizeitzentrum

Ob singen, tanzen, ein Instrument spielen, Leute zum Lachen bringen, Geschichten oder Gedichte vortragen: Alles ist möglich und jeder ist gerne gesehen. Auf der Bühne des Jugendfreizeitzentrums erhält jeder die Möglichkeit, sein Können zu präsentieren, egal ob Amateur oder Profi. Bis zu acht Acts werden an diesem Abend berücksichtigt. Das Publikum entscheidet darüber, wer am Ende der Gewinner sein und den Open-Stage-Pokal erhalten wird.

Veranstaltungsort ist das Jugend-Freizeit-Zentrum „Treffpunkt JFZ“, Gelderner Straße 61, St. Tönis. Der Eintritt ist frei. Die Organisatoren und die Künstler freuen sich auf alle, die am 22. Juni ab 19 Uhr dabei sind. Weitere Informationen:

www.treffpunktjfz.de Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer