wza_1500x822_429972.jpeg

Kurt Lübke

Oedt. Da hatte die Interessengemeinschaft (IG) Oedt/Mülhausen eine richtig gute Idee: Der Adventskalender. Jeden Tag wurde ein Türchen geöffnet. Es wurde gebastelt, gespielt, der Nikolaus kam zu Besuch und Weihnachtsgeschichten wurden erzählt. Die abgestempelten Adventskalender konnten die Kinder bis zum 30. Dezember bei Optik Krechel in die große Lostrommel werfen, wo am Samstag die Verlosung der Sachpreise stattfand.

Sie bescherte nun einigen Kinder nachträglich noch Geschenke. Die siebenjährige Hannah Inderdohmen (l.) fungierte mit Hilfe von Barbara Krechel als Glücksfee. Die Hauptpreise gingen an: Arne Pollmüller (Jumbo-Elefant), Leila Hache (MP3 Player), Marie Beck (Kinderspiel). Je ein Fernglas gewannen Lisa Jacobs, Jannick Markowski, Louisa Baumert und Nina. Insgesamt wurden 81Preise verlost. Darunter waren auch Briefpapier, Schlüsselanhänger und Kleinspielzeug. Die Preise können bei Krechel am Kirchplatz abgeholt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer