Weil ein Anwohner sich bei der Bezirksregierung beschwert hat, ist eine Regelung aufgeflogen, die nicht rechtens war. Trotzdem war sie die beste für St.Hubert. Jetzt gibt es nur Verlierer: Anwohner, Anlieferer, Bus-Fahrgäste - alle müssen unterm Tempo-Mix leiden.

tobias.klingen@westdeutsche-zeitung.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer