syb blaulicht polizei (550px vorhanden)
Symbolbild.

Symbolbild.

Jörg Knappe

Symbolbild.

Kempen.  Am Donnerstagmorgen ist ein 35-jähriger Marokkaner im Regionalexpress am Bahnhof Kaldenkirchen verhaftet worden. Die Überprüfung der Personalien des Mannes im polizeilichen Fahndungssystemen ergab, dass die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main den Mann mit einem Haftbefehl wegen Drogendelikten suchte.

Der Marokkaner hatte noch eine 78-tägige Restfreiheitsstrafe zu verbüßen. Durch Zahlung der Geldstrafe und der entstandenen Kosten von insgesamt 1850 Euro auf dem Bundespolizeirevier in Kempen, kam der Mann allerdings auf freien Fuß.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer