Die letzte Session war wieder ein Erfolg. Die nächste wird mit einem neuen Prinzenpaar gefeiert.

Die letzte Session war wieder ein Erfolg. Die nächste wird mit einem neuen Prinzenpaar gefeiert.
Rainer und Angelika Pasch haben eine beachtenswerte Amtszeit hingelegt.

Rainer und Angelika Pasch haben eine beachtenswerte Amtszeit hingelegt.

Friedhelm Reimann

Rainer und Angelika Pasch haben eine beachtenswerte Amtszeit hingelegt.

Kempen. Dem Kempener Karneval geht’s gut. Zumindest wenn man den 330 Mitglieder starken Kempener Karnevalsverein (KKV) als Maßstab nimmt. Das wurde nun einmal mehr bei der Jahreshauptversammlung im Kolpinghaus deutlich. Vorsitzender Heinz Kox konnte dazu 31 Mitglieder begrüßen. Darunter mit Heinz Börsch, Rainer Pasch und Theo Balters drei Ex-Prinzen.

Kox bedankte sich beim Ex-Prinzenpaar Rainer und Angelika Pasch und deren Pagen Simone und Christoph für drei „glanzvolle, heitere und unterhaltsame Jahre“. Die Familie Pasch sei ein weiterer Beleg für das gute Händchen des KKV bei der Wahl des Prinzen.

Als erneuter Erfolg in der letzten Session bewertet der Vorstand das Zelt auf dem Buttermarkt, in dem auch 2019 Altweiber gefeiert werden soll. Zufriedenstellend verlief aus Sicht des KKV auch der Umzug des Kostümballs von der Köhlerhalle ins große Zelt bei Self, Otto-Schott-Straße. „2500 Narren erlebten eine lange und unterhaltsame Nacht“, so Kox. Einer Neuauflage 2019 stehe demnach nichts im Wege.

Dann werden die Kempener Jecken mit einem neuen Prinzenpaar feiern. Dieses steht nach Angaben des KKV bereits fest. Der Name wird jedoch weiter ein Geheimnis bleiben und erst am 11.11. im Rathaus gelüftet. Die Proklamation findet am 12. Januar 2019 im Kolpinghaus statt. Es ist die 26. Regentschaft mit dem 13. Prinzenpaar in der dann 105-jährigen Geschichte des KKV.

Die Rathauserstürmung ist für den 3. März 2019 terminiert. Einen Rosenmontagszug wird das Prinzenpaar erst im zweiten Jahr seiner Amtszeit erleben. Diese Änderung ist vorgenommen worden, nachdem der Zug 2016 wegen einer Sturmwarnung ausgefallen war und 2017 nachgeholt worden ist. Der nächste Rosenmontagszug in Kempen findet somit 2020 statt. mb

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer