Tobias Klingen.
Tobias Klingen.

Tobias Klingen.

Tobias Klingen.

Nur um die Ringer-Skulptur wurde das Ringen am Dienstagabend beendet. Bei der Kreisbank und dem Rübsam-Relief geht die inzwischen über drei Jahre laufende Diskussion in die Verlängerung. Politik und Verwaltung haben in beiden Fällen keine optimale Lösung gefunden. Und deshalb ist es gut, dass sich die Verantwortlichen nicht für irgendeine entscheiden. Spätestens bis zur Sitzung des Kulturausschusses im November sollten aber dringend neue Ideen her. Weitere Monate oder gar Jahre im Bauhof-Lager tun der Kunst sicher nicht gut. Im Rathaus, im ehemaligen Franziskanerkloster und an den Tischen der Fraktionen ist Kreativität gefragt. Beim Thema Kultur sollte das doch möglich sein.

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer