Kempen

Alles neu macht schon der April

Kempen. Alles neu macht der Mai heißt es ja so schön – und obwohl noch April ist, wird zurzeit in der Kempener Altstadt einiges neu gemacht. Der Flüsterer hat sich an mehreren Baustellen umgesehen, angefangen an der Engerstraße. Bei der Textilkette Ernsting’s family bleiben derzeit nämlich die... mehr

Kempen

Kinderfeuerwehr: „Eine gute Idee“

Kempen. Feuerwehr schon für Grundschulkinder – das kommt in Kempen gut an. Die Redaktion vor Ort stand gestern zusammen mit Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr am Rande des Wochenmarktes am Buttermarkt, um ein Stimmungsbild zum neuen Konzept Kinderfeuerwehr für Jungen und Mädchen ab sieben Jahren... mehr

Kempen/Kreis Viersen

Das wollen die Kandidaten der SPD

Kempen/Kreis Viersen. Die Wahlbezirke im Kreis Viersen sind bei Landtagswahlen seit Jahrzehnten in CDU-Hand. Am 14. Mai wollen die Sozialdemokraten das ändern. Profitieren wollen die Kandidaten unter anderem vom Schulz-Effekt – der allerdings in den jüngsten Umfragen deutlich abgeflaut war. Hinzu... mehr

Markttreiben, Handwerkskunst und Highland-Games

Kempen. Das Altstadtfest steht fast schon vor der Tür. Es geht am Wochenende vom 5. bis 7. Mai über die Bühnen und durch die Straßen der Kempener Innenstadt. Werbering und Veranstaltungsagentur XDream versprechen ein buntes Programm. Auf der Bühne am Buttermarkt wird ab Freitagabend Musik und Tanz... mehr

Das Labor als Forschungszentrum

Kempen. Sie sahen schon richtig professionell aus in ihren weißen Kitteln und mit den obligatorischen Schutzbrillen. Zehn Schülerinnen – die meisten vom Luise-von-Duesberg-Gymnasium (LvD) – kamen gestern auf Einladung der Lackwerke Peters in die Räume am Hooghe Weg, um sich am bundesweiten Girls’... mehr

Andrea Siani ist gestorben

Kempen. „Hier malt der Chef noch selbst“, schrieb im September 2016 der Altstadtflüsterer. Der Chef – das war Andrea Siani, Inhaber der Osteria Campunni an der Kirchstraße 6 seit 2001. Zehn Jahre war er alt, als er seine künstlerische Ader entdeckte, Bilder im Stil des Pointillismus zu malen begann. mehr

Umzüge beginnen nächste Woche

Kempen. Das erste Mehrfamilienhaus für Flüchtlinge am Schmeddersweg ist fertig. Betten und Schränke sind schon da, die Küchen werden eingerichtet. Gestern fand die Abnahme statt. In der nächsten Woche kann der Umzug beginnen. Einzelpersonen aus der Unterkunft an der Peter-Jakob-Busch–Straße sowie... mehr

Malen als Job und für guten Zweck

Kempen. Roland Ploch war mit seiner Familie als junger Mann aus Polen gekommen – er sollte es einmal besser haben. Seit 28 Jahren ist der 50-Jährige jetzt Kempener Künstler, sein kleines Atelier an der Kuhstraße 1 hat er seit zehn Jahren. Wie ein guter Marketing-Mann gewährt er deshalb derzeit zehn... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Anzeige

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG