Kempen

Schüler lernen, wie aus Fremden Freunde werden

Kempen. In Frankreich wird Milch aus Schüsseln getrunken, in die auch Croissants getunkt werden. Der Franzose transportiert sein Baguette ohne Verpackung. Im Nachbarland wird es geduldet, über eine rote Ampel zu laufen, wenn kein Auto kommt. In Deutschland fährt man viel Fahrrad, das Schweinchen... mehr

BFBS-Reporter filmt Soldaten-Kunst

Kempen. Rob Olver ist seit 1984 Reporter beim britischen Militärsender BFBS (British Forces Broadcasting Service). Der Zivilist hat in 32 Journalisten-Jahren tausende Beiträge gefilmt und vertont, Premierminister wie Tony Blair und David Cameron bei Soldatenbesuchen aus nächster Nähe miterlebt. mehr

Weiter Kritik am Friedhofskonzept

Kempen. Beim Friedhofskonzept konnten auch nach dem „Runden Tisch“ noch nicht alle Bedenken ausgeräumt werden. Im November hatte das Beratungsbüro Plan-Rat aus Kassel Ideen für ein Konzept und eine neue Gebührensatzung der Kempener Politik vorgelegt. Weil es aber noch Kritik von Bestattern,... mehr

Anzeige

Krefeld

Rentner hortet 360 000 Schmuggel-Zigaretten - Bratpfannen als Tarnung

Mit dem Schmuggel von unversteuerten "Jin Ling"-Zigaretten hat sich ein 69-Jähriger am Niederrhein anscheinend die Rente aufgebessert. mehr

Ein Tennis-Boom in Rot und Weiß

Kempen. Das deutsche Damentennis hat kürzlich den Abstieg aus der Weltgruppe verhindert. Auf der Weltrangliste der Herren muss man mit dem Finger eine gewisse Zeit nach unten fahren, um einen Deutschen zu entdecken. Kurzum: Mit Ausnahme des grandiosen Australien-Open-Sieg von Angelique Kerber ist... mehr

Jetzt wird für die Tönisberger Zeche der Markt erkundet

Kempen/Tönisberg. In Sachen Schachtanlage Tönisberg hat es ein Gespräch zwischen der Stadt Kempen und der RAG Montan Immobilien GmbH,gegeben. Und dieses Gespräch hat neue Erkenntnisse geliefert. So soll es zur Erarbeitung eines Nutzungskonzeptes für den ehemaligen Schachtstandort Niederberg 4 im... mehr

Poller zum Kirchplatz: Lösung in Sicht?

Kempen. Der Buttermarkt hat, auch wenn der Aprilfrost dieser Woche anderes behauptet, seine Winterpause beendet. Das heißt: Es ist viel los auf dem größten und geselligsten Platz Kempens. Kino, Eisdiele, Marktgrill, Kneipen und Cafés ziehen die Menschen an. Die Zeiten stehen also auf „belebte... mehr

Radrennen: Neue Strecke in Sicht

Kempen. Ein Kempener Klassiker steht vor tiefgreifenden Veränderungen: Die Organisatoren des Radrennens „Rund um die Burg“ planen für die 58. Auflage im Herbst eine Veränderung der Streckenführung. Diskutiert wird derzeit darüber, ob das Rennen künftig quer durch die Altstadt führen soll. Seit... mehr Leser-Kommentare: 2

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG