Kempen

Der Filmstar und die Lichtspiele

Kempen/Krefeld. Jannis Niewöhner, mittlerweile Wahl-Berliner, beantwortet am Telefon den Test zu seiner Ortskenntnis ohne Zögern. Auf die Frage „Ein Sommertag in Kempen, 30 Grad, sonnig, Wie sieht der Buttermarkt aus?“ antwortet der Schauspieler, der zurzeit in der Rolle des zeitreisenden Gidon in... mehr

Kempen

Buttermarkt-Tauben nerven einige Kempener

Kempen. Das war schon auffallend: Unabhängig voneinander meldeten sich in dieser Woche gleich drei Leser mit dem selben Anliegen bei der WZ: In der Altstadt seien deutlich mehr Tauben unterwegs als sonst. „Das ist eine echte Plage. Rund um die Bäume sch. . . die Tiere alles zu“, sagte eine leicht... mehr

Meinung

Wachsam sein – ohne Panik

Tobias Klingen

Anzeige

Grau, rosa oder EU-Karte – Storys rund um den „Lappen“

Kempen. Kürzlich lief diese Meldung über den Nachrichten-Ticker: Der Gesetzgeber plant, das Umtauschdatum alter Führerscheine von 2033 auf 2024 vorzuziehen (die WZ berichtete). Innerhalb der Niederrhein-Redaktion der WZ führte diese Meldung zu hektischen Griffen in die Brieftaschen. Welchen Lappen... mehr

Hilfen für Kinder: Hier hat man das Geld im Blick

Kempen. Als die Bundespolizei Ende 2011 ihren Sitz nach Kempen verlegte, bedeutete das auf einmal viel Arbeit fürs Kempener Jugendamt. Denn die minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlinge, die von den Beamten aufgegriffen wurden, mussten nun von den Kempener Mitarbeitern an Einrichtungen vermittelt... mehr

Endlich herrscht im Freibad Hochbetrieb

Kempen. „Er sitzt bestimmt jetzt auf seiner Terrasse und lässt es sich gut gehen“, sagte am Mittwoch schmunzelnd der stellvertretende Badleiter vom Kempener Aqua-Sol, Michael Bist. Der 35-Jährige meint seinen Chef Wolfgang Werthschulte, der Urlaub hat. Gut gehen ließen es sich im Kempener Bad die... mehr

Tour zu den Schokoladenböden

Kempen. Angesichts der Vollsperrung auf dem Außenring (siehe Artikel unten) hatten Bürgermeister Volker Rübo und Ortslandwirt Peter-Josef Coenen am Montagnachmittag alles richtig gemacht. Gemeinsam mit anderen Vertretern von Stadt und Bauernschaft machten die Beiden eine Kutschfahrt über die... mehr

Parkverbote wegen der Großbaustelle

Kempen. Die Stadt Kempen reagiert auf die Verkehrsprobleme durch die Großbaustelle auf der B 509 (Außenring). Wie berichtet, sind dort die Kreuzungen St. Töniser und Vorster Straße bis zum 19. August gesperrt. Auf den ausgewiesenen Umleitungsstraßen hat die Stadtverwaltung nun ein Halte- und... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Kreis Viersen

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG