Vorst

Besonders die Kleinkinder leiden unter dem Hunger

Vorst. Süden und Osten Afrikas wird von der schlimmsten Dürre seit drei Jahrzehnten heimgesucht. Millionen Menschen sind von Hunger, Wassermangel und Krankheiten bedroht. Besonders betroffen ist zurzeit das bitterarme Malawi. Das Vorster Hilfswerk action medeor hat Ende vergangenen Jahres seine... mehr

Willich/Tönisvorst

Endlich: „Nicki“ und „Conner“ trauen sich nach 20 Jahren

St.Tönis/Schiefbahn. Etwa 20 Kinder hatten sich getraut. Sie sangen am Freitag in der St. Töniser Fußgängerzone „Ich schenk‘ dir einen Regenbogen, ich schenk‘ dir hundert Seifenblasen“. Dazu stiegen mit Helium gefüllte Ballons in die Höhe. Es ging um ein Ereignis, bei dem sich aber in erster Linie... mehr

St. Tönis

Turnerschaft macht sich fit für die Zukunft

St. Tönis. Die Turnerschaft St. Tönis 1861 unternehmerischer führen, das hat sich der Vorsitzende Christian Hülsemann auf die Fahne geschrieben. Nicht nur ein bedeutsamer Satz, sondern eine Aussage, die umgesetzt wird, und das auf verschiedenen Ebenen, wie Hülsemann im Gespräch mit unserer Zeitung... mehr

Willich

Anraths Landjugend lässt wieder die Badewannen zu Wasser

Anrath/Neersen. Ein Wannenbad steht im Allgemeinen für wohlige Wärme, Ruhe und Entspannung. Sicher auch in Anrather Badezimmern. Stellt man aber die Worte kurzerhand um, setzt also Bad vor Wanne und verknüpft beide mit einem E, kommt deutlich kühleres Flusswasser, Tempo und Spannung in die... mehr

Grefrath

Sperrmüll im Schutzgebiet

Oedt. Hoch zu Ross hat man einen guten Überblick. Das zeigte sich jetzt im Fall eines offenbar völlig zugemüllten Grundstücks in Oedt. Reiter, die im Landschaftsschutzgebiet im Bereich Bruchstraße/An der Burg Uda unterwegs waren, konnten über die mit Planen verhängte Umzäunung auf das öffentlich... mehr

Kempen

Fachfrau für Krampfadern

Kempen. Wie Flüsse auf einer Landkarte schlängeln sie sich an den Beinen entlang: Jede fünfte Frau und jeder sechste Mann in Deutschland leiden nach Angaben von Artemed, Betreiber des Kempener Hospitals, unter Krampfadern, auch Varizen genannt. Einmal entdeckt, sollte eine Behandlung keinesfalls... mehr

Kempen

Thomas steht Sonntag im Mittelpunkt

Kempen. Dass Thomas à Kempis so etwas wie der berühmteste Sohn der Stadt ist, dürfte bekannt sein. Der Todestag des berühmten Mystikers jährte sich am Montag zum 545. Mal. Eben jenen Todestag nimmt der Kempener Thomas-Verein Jahr für Jahr zum Anlass, um an den Schaffer des Werks „Die Nachfolge... mehr

Kempen

Kempener CDU bekräftigt den Wunsch nach einem Hotel

Kempen. Nach der WZ-Berichterstattung zur Werbering-Initiative für ein neues Hotel geht auch die CDU-Fraktion das Thema wieder an. „Es sollten noch einmal alle Möglichkeiten ausgelotet werden, die zu einer Ansiedlung eines Hotels in Kempen führen können“, heißt es in einem Brief von Fraktionschef... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grefrath

Giftköder auf der grünen Wiese?

Grefrath. Hundehalter in Grefrath sind alarmiert: Legt ein unbekannter Tierhasser derzeit vergiftete Köder aus? Diese Behauptung findet sich zumindest auf Facebook. Als Fundstellen werden im Netz unter anderem die Dunkerhofstraße und der Dorenburg-Wald genannt. Grund genug für die WZ, bei den... mehr

Kempen

Investor für die Zeche ist in Sicht

Tönisberg. Für alle, die auf den dauerhaften Erhalt der denkmalgeschützten Zechengebäude hoffen, gibt es gute Nachrichten. Nach Informationen der WZ aus dem Umfeld der Kempener Politik gibt es einen Investor, der konkrete Pläne hat, das Gelände von der Ruhrkohle AG (RAG) Montanunion zu übernehmen.... mehr

Nettetal

Tödlicher Unfall auf der A 61: Ursache unklar

Nettetal. Bei einem Unfall auf der A 61 bei Nettetal-Kaldenkrichen ist am Donnertagvormittag ein bislang nicht identifizierter Mann getötet worden. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar. Wie die Polizei berichtete, war der Mann gegen 10.15 Uhr mit seinem VW Kleintransporter auf der A 61 in... mehr

Tönisvorst

Jahrelange Flucht endete für Diallo in Vorst

Vorst. Mamadou Bachirou Diallo hat keine Zeit zu verlieren. So schnell wie möglich möchte der 21-Jährige aus Guinea eine Ausbildungsstelle als Elektriker finden. Ob er in Deutschland bleiben darf, weiß der junge Mann nicht. Bisher ist er lediglich ein registrierter Flüchtling, sein Asylantrag wurde... mehr

Viersen

Motorradfahrer übersehen: Zusammenstoß mit Schwerverletztem

Viersen. Beim Zusammenprall mit einem Pkw ist in der Nacht zu Dienstag ein Motorradfahrer aus Viersen schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, hatte gegen 21.50 Uhr eine 60-jährige Viersener mit ihrem Pkw  die Autobahn A61 an der Anschlussstelle K8/Mackenstein verlassen. Im... mehr

Willich

Wo Verspätungen meistbietend versteigert wurden

Tönisvorst. Am 26. Juli 2012 bin ich nach Oberhäslich gefahren, das ist ein kleiner Ort im Kreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge. Dazu musste man von Anrath nach Duisburg und weiter über Berlin nach Dresden und von dort den Bus nehmen. Schon in Hamm bekam ich einen Vorgeschmack darauf, welche... mehr

Niederrhein

Sprengung eines Geldautomaten gescheitert

Goch (dpa). Noch vor dem großen Knall haben Unbekannte in Goch den Versuch aufgegeben, einen Geldautomaten in die Luft zu sprengen. Die drei vermummten Männer hatten in der Nacht zum Donnerstag die Explosion in oder an einer Bankfiliale vorbereitet, als sie offenbar gestört worden seien, wie die... mehr

Sport in Krefeld

WSV siegt im Spitzenspiel, KFC gewinnt gegen Kapellen

Wuppertaler SV - Spvg Schonnebeck0:2 (0:0) Vorentscheidung im Aufstiegskampf: Tabellenführer Wuppertal besiegte den Verfolger aus Essen vor 3039 Zuschauern im Stadion am Zoo mit 3:0. Die Tore schossen Ercan Aydogmus (78.), Gaetano Manno (80., offiziell Aydogmud, doch der war nach eigener Aussage... mehr

Borussia Mönchengladbach

Gladbach nach Medien-Info vor Christensen-Transfer

Mönchengladbach (dpa) - Die Kaderplanung für die neue Fußballsaison hat Borussia Mönchengladbach zwar abgeschlossen. Dennoch steht der Verein wohl vor einem Rekordtransfer. Nach Informationen der «Bild»-Zeitung soll der Bundesligaclub das Angebot für Abwehrspieler Andreas Christensen auf 18... mehr

Specials

Fall Mirco: Die Rückkehr des Chefermittlers

Oedt. Für ihn sei es ein komisches Gefühl, wieder nach Grefrath zu kommen, sagt Ingo Thiel. Auf dem Weg zum Oedter Altenzentrum sei er an der Bushaltestelle An der Kleinbahn vorbeigekommen – dort, wo alles begann. „Da brach wieder was auf.“ An dieser Bushaltestelle hatten Freunde am 3. September... mehr 6

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Niederrhein

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG