Nettetal-Leuth

Frontalzusammenstoß auf der B221 - vier Verletzte

Nettetal-Leuth. Bei einem Zusammenstoß von zwei Pkws sind am Donnerstag vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Die genauen Hintergründe des Unfalls werden aktuell von der Polizei ermittelt.   Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr auf der B221. Ein 77jähriger Mann aus... mehr

Kempen

Bayern geben den Ton an

Kempen/St. Hubert/Tönisberg. Fast 900 Spieler, 60 Mannschaften, und 120 Vorrundenspiele – das sind einige beeindruckende Zahlen zum 1. Internationalen U-9-Kempen-Cup, der am 4. und 5. Juni an drei Spielorten in Kempen ausgetragen wird. Es werden große Namen am Start sein: Olympique Marseille, PSV... mehr

Willich

„Wir haben Türen geöffnet“

Willich. Kerim Isik ist neuer Vorsitzender der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüs in Willich. Die WZ traf ihn in der Moschee an der Bahnstraße. Herr Isik, warum haben Sie sich zur Wahl gestellt? Kerim Isik: Ich bin aus der Gemeinde heraus angesprochen worden. Unterstützung kam vor allem von den... mehr

„Lebensmittel-Handel kriegt Hals nicht voll“

Tönisvorst. „Die Milchpreise sind jenseits der Schmerzgrenze.“ So deutlich schildert Paul-Christian Küskens, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Krefeld-Viersen und selbst Milchbauer, die aktuelle Lage für sich und seine Kollegen. Vor dem „Milchgipfel“, zu dem Bundeslandwirtschaftsminister... mehr

Tönisvorst

Sportverband ist tot – aber für wie lange?

Tönisvorst. Jetzt ist er tot, mausetot. Seit Montagabend ist es offiziell: Der Tönisvorster Stadtsportverband hat sich aufgelöst. Das teilte der Vorsitzende Roland Beurskens gestern mit. Und doch könnte genau dieses Ereignis dazu beitragen, dass es bald doch wieder einen Dachverband für die... mehr

Grefrath

Raum für kleine und große Betriebe

Oedt. „Girmes: Ein Areal mit viel Potenzial“ titelte die WZ im Oktober 2014, nachdem sie einen exklusiven Rundgang über das Gelände gemacht hatte. Begleiter war Helmut Pasch. Auch jetzt war der Geschäftsführer der Girmes Vermarktungs- und Entwicklungs-GmbH (GVE) wieder als Führer unterwegs. Denn... mehr

Kempen

Seniorin wird Opfer des „Enkeltricks“

Tönisberg. Eine 87-jährige Tönisbergerin ist Opfer von „Enkeltrickbetrügern“ geworden, die mehrere tausend Euro ergaunert haben. Die Betrüger gaukelten der Seniorin laut Polizei am Dienstag eine Notlage ihres Neffen vor. Die hilfsbereite Tante machte sich sofort auf den Weg zur Bankfiliale. Dort... mehr

Tönisvorst

Lebensgefährlich verletzte Schülerin (13) ist gestorben

Vorst. Die 13-jährige Schülerin aus Vorst, die am vergangenen Freitag bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden ist, ist im Laufe des gestrigen Vormittags im Krankenhaus an den Folgen ihrer Verletzungen gestorben. Die Polizei hat die Schule informiert, die sich um... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grefrath

Raum für kleine und große Betriebe

Oedt. „Girmes: Ein Areal mit viel Potenzial“ titelte die WZ im Oktober 2014, nachdem sie einen exklusiven Rundgang über das Gelände gemacht hatte. Begleiter war Helmut Pasch. Auch jetzt war der Geschäftsführer der Girmes Vermarktungs- und Entwicklungs-GmbH (GVE) wieder als Führer unterwegs. Denn... mehr

Kempen

Seniorin wird Opfer des „Enkeltricks“

Tönisberg. Eine 87-jährige Tönisbergerin ist Opfer von „Enkeltrickbetrügern“ geworden, die mehrere tausend Euro ergaunert haben. Die Betrüger gaukelten der Seniorin laut Polizei am Dienstag eine Notlage ihres Neffen vor. Die hilfsbereite Tante machte sich sofort auf den Weg zur Bankfiliale. Dort... mehr

Nettetal

Sexueller Übergriff auf Joggerin- Kripo sucht Zeugen

Nettetal-Leuth. Eine 29-jährige Joggerin wurde am Sonntagmorgen bei einem sexuellen Übergriff leicht verletzt. Der Täter konnte unerkannt entkommen.  Gegen 10:50 Uhr joggte die Nettetalerin in einem Waldgebiet zwischen dem Gestüt Seehof, Schloss Krickenbeck und Leuther Mühle. In einem... mehr

Tönisvorst

Sportverband ist tot – aber für wie lange?

Tönisvorst. Jetzt ist er tot, mausetot. Seit Montagabend ist es offiziell: Der Tönisvorster Stadtsportverband hat sich aufgelöst. Das teilte der Vorsitzende Roland Beurskens gestern mit. Und doch könnte genau dieses Ereignis dazu beitragen, dass es bald doch wieder einen Dachverband für die... mehr

Viersen

Kind angesprochen und sexuell belästigt

Viersen-Süchteln. Ein neunjähriges Mädchen wurde am Montag, zwischen 16:15 Uhr und 16:30 Uhr, von einem männlichen Radfahrer sexuell belästigt. Die Kripo ermittelt. Das Kind schilderte in seiner Anhörung, dass es sich an der Ampel Tönisvorster- /Freudenbergstraße befunden habe, um seinen Weg auf... mehr

Willich

143 000 Euro in der Disko veruntreut?

Willich. Hat ein 45-jähriger Willicher Gelder einer Krefelder Firma veruntreut und Urkundenfälschung betrieben? Diese Fragen stellt sich das Krefelder Amtsgericht. Ein Urteil soll am 7. Juni gesprochen werden. Der Mann bestreitet die Vorwürfe. Er war eine Zeit lang Prokurist und... mehr

Niederrhein

Zwei 18-Jährige sterben bei Unfall auf der Krefelder Straße

Neukirchen- Vluyn. Nach bisherigem Ermittlungsstand kam am Freitagabend ein mit vier Heranwachsenden besetzter Pkw auf der Krefelder Straße auf gerader Strecke aus bislang ungeklärter Ursache zunächst nach rechts auf den Grünstreifen. Anschließend schleuderte er nach links über die Fahrbahn und... mehr

Sport in Krefeld

WSV siegt im Spitzenspiel, KFC gewinnt gegen Kapellen

Wuppertaler SV - Spvg Schonnebeck0:2 (0:0) Vorentscheidung im Aufstiegskampf: Tabellenführer Wuppertal besiegte den Verfolger aus Essen vor 3039 Zuschauern im Stadion am Zoo mit 3:0. Die Tore schossen Ercan Aydogmus (78.), Gaetano Manno (80., offiziell Aydogmud, doch der war nach eigener Aussage... mehr

Borussia Mönchengladbach

Xhaka-Erlös treibt Gladbachs Personalplanung voran

Mönchengladbach (dpa) - Rekordgewinn plus Rekorderlös für Granit Xhaka: Die Kasse für die Shopping-Tour beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist prall gefüllt. Mit den etwa 43 Millionen Euro für den zum FC Arsenal verkauften Kapitän, den mehr als 20 Millionen Euro Gewinn aus dem... mehr

Specials

Fall Mirco: Die Rückkehr des Chefermittlers

Oedt. Für ihn sei es ein komisches Gefühl, wieder nach Grefrath zu kommen, sagt Ingo Thiel. Auf dem Weg zum Oedter Altenzentrum sei er an der Bushaltestelle An der Kleinbahn vorbeigekommen – dort, wo alles begann. „Da brach wieder was auf.“ An dieser Bushaltestelle hatten Freunde am 3. September... mehr 6

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Niederrhein

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG