Kreis Viersen

Protest gegen den Umbau der Willicher Straße

Schiefbahn. Auf der Willicher Straße in Schiefbahn wird’s eng – und das ist durchaus gewollt. Dort haben die vorbereitenden Arbeiten zu den von der Verwaltung erarbeiteten Verkehrsberuhigungen begonnen. In der ersten Herbstferienwoche wird die Willicher Straße ab dem Rubensweg für eine Woche... mehr

Tönisvorst

Fontäne spritzte 7,50 Meter hoch

Tönisvorst. Schneller und weiter war am Sonntag egal – höher war das Motto. Am besten bis zu Hallendecke. Julian Kerloben und Tom Fritsche schafften es fast. Bei der „NEW-Arschbomben-Stadtmeisterschaft“ kamen sie mit ihren besten Sprüngen immerhin bis zu den Lüftungsrohren. So hoch spritzte es bei... mehr

Tönisvorst

Neue Kanäle werden teuer

Tönisvorst. „Wie wollen Sie dem Bürger diese enorme Erhöhung klarmachen?“, fragte kopfschüttelnd Ingo Bräunig (UWT) im Betriebsausschuss für den Abwasserbetrieb. Dieser diskutierte gerade über die neuen Kanalanschlussbeiträge. Die kaufmännische Abteilung hatte aufgrund der bevorstehenden... mehr

Grefrath

Ein Klassiker mit pfiffigen Ideen

Oedt. Egal, ob Laienspielgruppe oder professionelles Theater. Einen Klassiker auf die Bühne zu bringen, birgt stets ein gewisses Risiko. Handlung und Spannungsbogen sind bekannt. Daher braucht es pfiffige Ideen, um dennoch zu überzeugen. Das Ensemble der Oedter Tanz- und Schauspielschule StageDream... mehr

Kempen

„Einflussnahme ist bei uns tabu“

Kempen. Akzeptanz, Respekt und Toleranz – diese Leitgedanken prägen das Wirken von Ilhan Avci. Unter anderem deshalb wurde der Kempener in diesem Jahr von den Grünen für seine Arbeit als Dialogbeauftragter der muslimischen Gemeinde mit dem „Steckenpferd“ ausgezeichnet. Seit vielen Jahren wirbt Avci... mehr

Kempen

Firmen sind bereit für Flüchtlinge

St. Hubert. „Berufliche Integration ist immer noch die beste Integration“, sagt Lawin Osman im ehemaligen Lehrerzimmer in der Johannes-Hubertus-Schule. Er ist Fachberater für Integration von Flüchtlingen in Unternehmen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) und an diesem Vormittag nach St.... mehr

Willich

Geld für Ortskern kommt

Willich. Vor mehr als vier Jahren ist das „Integrierte Handlungskonzept Alt-Willich“ vom Stadtrat verabschiedet worden. Es sieht die schrittweise Umgestaltung der gesamten Innenstadt von Alt-Willich vor. Ein Teil dieses Konzepts ist der viel diskutierte und mittlerweile beschlossene Umbau des... mehr

Nettetal

Beim Parken angefahren: Radlerin schwer verletzt

Nettetal-Lobberich. Schwer verletzt worden ist eine Radfahrerin bei einem Unfall am Montagmittag in Nettetal-Lobberich. Wie die Polizei berichtete, war ein 25-Jähriger aus Lobberich kurz vor 12 Uhr mit seinem Pkw auf dem Parkplatz eines Discountmarktes an der Süchtelner Straße unterwegs gewesen. mehr

Anzeige

Grefrath

Kfd – ein Netz, das Frauen trägt

Grefrath. Die Liegestühle mit den roten, an ein Netz erinnernden Bespannungen im Schatten der Pfarrkirche waren am Sonntag ein Hingucker, und das sollte auch so sein: „Häng’ dich rein ins Netz, das Frauen trägt“, lautete das Motto der Werbeaktion der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) Grefrath. mehr

Kempen

Starke Gesten ersetzen Worte

Kempen. Anna holt mit ihrem Bein zum Schuss aus. Dann geht alles ganz fix. Sie neigt ihren Oberkörper leicht. Ihr Bein schnellt nach vorne. Ein satter Schuss. Dennoch fliegt kein Ball durch die Luft. Die 14-Jährige nimmt mit neun anderen Teenagern an einem Schauspielkurs im Begegnungszentrum... mehr

Nettetal

Einbruch in Schule - Polizei sucht Zeugen

Nettetal-.Breyell. Im Laufe des Wochenendes brachen Unbekannte in eine Schule auf der von-Waldois-Straße ein. Vermutlich gelangten die Täter über ein Flachdach in das Gebäudeinnere, wo sie diverse Türen aufbrachen. Sie erbeuteten einen mit mehr als einem Meter Diagonale auffälligen Monitor. Deshalb... mehr

Tönisvorst

TenSing lässt auch „Alte“ ran

Anrath/Vorst. Eigentlich sind viele schon dem Alter eines Teenagers entwachsen. So beispielsweise die 21-jährige Meike Vitzthum, der es aber immer noch sehr viel Spaß macht, in der Gruppe TenSing (steht für „Teenager singen“) auf der Bühne zu stehen. „Das ist heute hier meine siebte Show“, sagte... mehr

Viersen

Motorradfahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Viersen. Bei einem Motorradunfall ist am Sonntagmorgen ein 50-jähriger Viersener schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte hatte gegen 9.55 Uhr ein 48-jähriger polnischer Fahrzeugführer beim Verlassen der Autobahn 61(RF Venlo) an der Anschlussstelle Viersen den  50-Jährigen... mehr

Willich

Bald grünes Licht für Partnerschaft mit Smiltene?

Neersen. Am 9. November wird es wohl Grünes Licht geben. Dann soll der Rat einer Städtepartnerschaft zwischen Willich und der lettischen Gemeinde Smiltene zustimmen. Das ist die Hoffnung von Wolfgang Brock, Geschäftsführer des Deutsch-Lettischen Freundeskreises. Vor einem Jahr hatte sein Verein den... mehr

Niederrhein

Beziehungsstreit: Frau zündet Freund

Viersen. Immer wieder gab es Beziehungsstreitigkeiten zwischen einem Pärchen. Am Freitagnachmittag eskalierte er dann. Die 46-jährige Frau verletzte ihren Freund dabei in ihren Wohnung in Schwalmtal schwer. Nach ersten Erkenntnissen überschüttete die Schwalmtalerin ihren gleichaltrigen... mehr

Sport in Krefeld

WSV siegt im Spitzenspiel, KFC gewinnt gegen Kapellen

Wuppertaler SV - Spvg Schonnebeck0:2 (0:0) Vorentscheidung im Aufstiegskampf: Tabellenführer Wuppertal besiegte den Verfolger aus Essen vor 3039 Zuschauern im Stadion am Zoo mit 3:0. Die Tore schossen Ercan Aydogmus (78.), Gaetano Manno (80., offiziell Aydogmud, doch der war nach eigener Aussage... mehr

Borussia Mönchengladbach

Gladbach freut sich auf ter Stegen - «Meine alte Liebe»

Mönchengladbach.  Marc-André ter Stegen fiebert seinem ersten Auftritt mit dem FC Barcelona in seiner Heimatstadt Mönchengladbach entgegen. «Die Rückkehr nach Gladbach kommt früher als erwartet. Ich freue mich auf jeden Fall drauf», sagte der frühere Torhüter von Borussia Mönchengladbach... mehr

Specials

Vauth: Vergleich ist vom Tisch

Tönisvorst/Krefeld. Es soll ja Menschen geben, die den Namen Lothar Vauth mittlerweile nicht mehr hören können. „Warum schreiben Sie denn immer wieder über diesen Herren?“, wollte erst vor wenigen Tagen ein WZ-Leser von der Redaktion erfahren. Tatsächlich ist der Fall des ehemaligen Rechtsanwalts... mehr 1

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

Hat sich die Situation beim Niers-Express verbessert?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Niederrhein

Die WZ bei Facebook: Nachrichten rund um die Uhr

Niederrhein. „Großbrand in Tönisvorst“, „Tote Katzen an der Niers in Grefrath“, „Verfolgungsjagd in Kempen“, „Borussia im Aufwind“ – Schlagzeilen dieser Art verbreitet die Niederrhein-Redaktion der WZ. Aber nicht nur auf gedrucktem Papier, selbstverständlich auch auf der aktuellen Internetseite der... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG