Kripo sucht dringend Zeugen.

Wülfrath. Gleich zwei Tageswohnungseinbrüche, die am frühen Dienstagabend in Wülfrath verübt wurden, beschäftigen die Polizei. Zwischen 16 und 22.50 Uhr drangen Unbekannte in eine im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses an der Tiegenhöfer Straße gelegene Wohnung ein.

Dazu wurden ein Balkon der Wohnung erklettert und dort ein Wohnzimmerfenster mit brachialer Gewalt aus dem Rahmen gehebelt. Die Beute: mehrere hundert Euro Bargeld, eine Video- und eine Fotokamera, ein Laptop mit Zubehör, eine Spielkonsole, vier Stangen Zigaretten, eine Damenarmbanduhr und Schmuck, ebenfalls ein Satz Bettwäsche und eine Flasche mit blonder Haar-Tönung.

Ein Einfamfamilienhaus am Birkenweg war das Ziel von Einbrechern zwischen 17 und 19.15 Uhr. Dort wurde die Terrassentür aufgebrochen. Schmuck in noch nicht genau bekanntem Gesamtwert wurde gestohlen. Hinweise nimmt die Polizei Telefon 02058/9200-6350 entgegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer