Mehrere tausend begeisterte Mallorca-Fans feierten mit bei der zwölften Beachparty auf dem Forumsplatz.

Rick Arena („Millionen Frauen lieben mich“) in Aktion auf der Bühne am Forumsplatz – und das Publikum jubelt ihm zu.
Rick Arena („Millionen Frauen lieben mich“) in Aktion auf der Bühne am Forumsplatz – und das Publikum jubelt ihm zu.

Rick Arena („Millionen Frauen lieben mich“) in Aktion auf der Bühne am Forumsplatz – und das Publikum jubelt ihm zu.

Simone Bahrmann

Rick Arena („Millionen Frauen lieben mich“) in Aktion auf der Bühne am Forumsplatz – und das Publikum jubelt ihm zu.

Velbert. "Mallorca ist eine der beliebtesten Inseln der Deutschen. Wahrscheinlich ist das auch ein Grund, warum die Leute jedes Jahr wieder zu unserer Mallorca-Beachparty auf den Europaplatz kommen", vermutet Peter Weiß, Geschäftsführer des CDU Ortsverband Velbert-Mitte.

Das Feiern auf 100 Tonnen Sand lockt Gäste auch aus den Nachbarstädten

Zum 12. Mal veranstaltete die Velberter CDU bereits die Strandparty mit Mallorca-Hits vor dem Forum Niederberg. Und mit den Jahren hat die Veranstaltung, die ursprünglich ganz klein im Wahlkampf begann, sich zu einem richtigen Publikumsmagnet gemausert.

100 Tonnen Sand, fruchtige Cocktails und schwül-warme Temperaturen sorgten auch diesmal für die richtige Urlaubsatmosphäre. Da konnten sogar die kurzen Regenschauer die vielen Besucher nicht vergraulen.

Wie bereits im vergangenen Jahr schätzte Organisator Weiß die Besucherzahl auf zwischen 3000 und 5000. Eintritt wird nicht erhoben, und so kamen die Feierwütigen nach Lust und Laune auf den Europaplatz.

Die Mallorca-Party hat sich längst auch über die Stadtgrenzen hinweg einen Namen gemacht. Alina Kempke reiste zum Beispiel extra aus Mönchengladbach an, um mit ihren Freunden im Velberter Zentrum abzufeiern.

"Ich war in den vergangenen Jahren schon ein paar Mal da und komme immer wieder gerne. Die Stimmung ist einfach super", findet sie. Dagegen schätzt der Velberter Peter Koch vor allem, viele alte Bekannte zu treffen. "Sonst ist in Velbert nicht viel los. Aber zur Beachparty der CDU kommen viele Leute, die man sonst nur selten trifft", erzählt Koch.

"Die Musik ist einfach spitze. Um das zu wissen, muss man nicht auf Mallorca gewesen sein."

Partybesucherin Monika Eichler

Bis 20 Uhr sorgte "DJ Hulpa featuring Party Atze" mit Hits aus den Charts für die richtige Party- Stimmung bei den Besuchern. Danach stürmten gleich fünf Stars der Mallorca-Szene die Bühne. Rick Arena war bereits 2009 dabei und hatte das Velberter Publikum auch diesmal schnell im Griff. "Millionen Frauen lieben mich", ist er überzeugt - zumindest in seinem neuen Werk.

Hugo Bär, Aleks Schmidt, Joe Banee und Schneeflocke geben ihre Hits im Sommer ebenfalls vor allem auf Mallorca zum Besten, stießen aber auch am Forum Niederberg auf begeisterungsfähige Zuhörer.

Familie Eichler hatte sich in der ersten Reihe die besten Plätze vor der Bühne gesichert. Geschmückt mit Strohhüten, erkannte man sie schon von weitem.

"Wir sind alle Mallorca- Fans, obwohl ich persönlich noch nie da gewesen bin", erzählte Monika Eichler, die mit ihren schon erwachsenen Kindern aus Wülfrath und Heiligenhaus zum Feiern nach Velbert gekommen war. "Die Musik ist einfach spitze. Um das zu wissen, muss man nicht auf Mallorca gewesen sein", meinte sie.

Auch Organisator Weiß sieht das so: "Diese Musik spricht einfach eine sehr breite Masse an und wird immer wieder neu entdeckt."

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer