Velbert. Ein 17-Jähriger ist am Montagabend gegen 22.20 Uhr auf der Werner-Buschmann-Straße von einem Straßenräuber überfallen worden.

Der Mann drohte dem Jugendlichen mit einem Metallrohr und forderte ihn auf, ihm seine Geldbörse zu geben.

Nachdem der Junge der Drohung nachgab, floh der Unbekannte mit der Beute. Das Opfer beschrieb den Mann als etwa 1,85 Meter groß, bekleidet mit einem schwarzen Regencape, dunkler Jeans und weißen Nike-Schuhen.

Hinweise an die Polizei unter Tel. 02051/9460.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer