Die Stadt lehnt das Ansinnen aus Kostengründen aber ab.

Wülfrath. Ausgerechnet die Senioren könnte es im nächsten Jahr hart treffen. Anfang Mai finden die Wahlen zum Seniorenrat statt und Briefwahl scheint ausgeschlossen. "Ausgerechnet die Senioren, die nicht immer mobil sind, können nicht per Briefwahl wählen." Beiratsmitglied Hans Bohmhammel ist empört.

Dass die Senioren nicht so einfach ihre Kreuze abgeben können, soll an der schlechten finanziellen Lage in Wülfrath liegen. Doch die Senioren sagen: "Da ist in Wülfrath schon für anderes viel mehr Geld ausgegeben worden." Wie viel die Briefwahl kosten würde, ist nicht bekannt. "Es wäre gut, wenn das mal geklärt würde", sagt Bohmhammel.

Im nächsten Jahr wird er Seniorenrat neu gewählt. 13 Kandiaten sollen mindestens auf der Wahlliste stehen. Maximal fünf Kandidaten können angekreuzt werden. Auszählen wird der Seniorenrat selbst, die Verwaltung werde nicht in Anspruch genommen, hieß es im Seniorenrat.

Schon 2006, als zuletzt der Seniorenrat gewählt wurde, gab es die Option der Briefwahl nicht. Und auch für 2010 sieht es nicht so aus, als sollte sich etwas ändern. Ob ein Fahrdienst für nicht mobile Senioren angeboten werden könne, steht noch nicht fest. Auch werde überlegt, in den Stadtteilen mobile Wahlkabinen anzubieten. In Düssel, in Rohdenhaus, vor dem Haus August-von-der-Twer. Doch was ist mit den Senioren, die den Weg bis dorthin nicht schaffen? "Eine Briefwahl für die Senioren ist doch unerlässlich", betonte Bohmhammel, "warum wird diese den Senioren vorenthalten?"

Wählen kann 2010 jeder, der 60 Jahre alt ist und seit drei Monaten den Hauptwohnsitz in Wülfrath hat. Mindestens 13Kandidaten müssen zur Verfügung stehen. Die Wahl erfolgt geheim. Die Amtszeit beträgt vier Jahre.

Nun soll ein Mitglied aus dem Seniorenrat in der Einwohnerfragestunde vor dem Stadtrat am Dienstag, 23. Juni, 17 Uhr, fragen, ob die Senioren nicht doch die Möglichkeit haben, per Briefwahl über die Besetzung des Seniorenrates zu bestimmen. bv

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer