Ratingen. Sogenannte "Homejacker" haben aus der Garage eines Einfamilienhauses an der Blücherstraße in Ratingen zwei hochwertige Autos gestohlen.

Während die Bewohner  im Obergeschoss schliefen, bohrten die Unbekannten am frühen Mittwochmorgen eine Etage tiefer eine Terrassentür auf, wie die Polizei Mettmann mitteilte.

Die Einbrecher durchsuchten das Erdgeschoss und fanden dabei die Garagen- und Autoschlüssel.

Mit einer Limousine und einem Geländewagen im Gesamtwert von insgesamt mindestens 150 000 Euro machten sie sich unerkannt aus dem Staub. 

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer