Velbert-Neviges. Die Nevigeser Autorin Jacqueline Montemurri ist mit ihrem zweiten Buch „Fremde Welt“ für den Deutschen Phantastik Preis (DPP) 2014 in der Kategorie „Beste Anthologie“ nominiert. Die darin enthaltene Kurzgeschichte „Reise in den Kosmos“ ist zudem in der Kategorie „Beste Kurzgeschichte“ nominiert. Die Preisverleihung findet am 11. Oktober auf dem Buchmesse-Convent in Dreieich bei Frankfurt statt.

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer