Ratingen. Die Polizei in Ratingen hat am frühen Mittwochmorgen eine völlig betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Die 40-jährige Ratingerin wurde um 1.15 Uhr auf der Landstraße Am Sondert zwischen Hösel und Breitscheid angehalten. Ein Alkotest ergab 2,6 Promille.

Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und leitete ein Strafverfahren ein. Ihren Führerschein ist die Frau vorerst los.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer