Klarer Sieg bei der SpVg Odenkirchen.

Baumberg. "Wir haben wieder drei Punkte eingefahren und dabei zu Null gespielt", fiel das Fazit von Baumbergs Trainer Thomas Klimmeck nach dem 2:0-Sieg bei der SpVg Odenkirchen knapp und präzise aus.

Dabei war den Sportfreunden in den ersten 20Minuten das Bemühen anzumerken, über das technisch bessere Spiel zeitig für klare Verhältnisse zu sorgen.

Kosta Knezevic hatte in der 13. Minute die erste Chance, verzog den Ball aber knapp. Auch in der 21. Minute war es wieder Knezevic, der eine Flanke von Timo Schumacher per Kopf an den Pfosten setzte.

Danach passten sich die Sportfreunde aber immer mehr dem schwachen Spiel der Gastgeber an. Trotzdem fiel in der 43. Minute aus dem schönsten Spielzug der gesamten Partie die Baumberger Führung. André Witt, wieder einmal auffälligster Akteur der Sportfreunde, setzte sich auf der rechten Seite durch und flankte punktgenau auf Knezevic.

Gegen dessen Heber ins lange Eck war Daniel Ritz im Odenkirchener Tor machtlos.

Danach hätten die Sportfreunde sogar noch nachlegen können, aber Timo Schumacher setzte eine Direktannahme über das gegnerische Gehäuse (44.).

Der zweite Spielabschnitt geriet immer mehr zu Sommerfußball. Odenkirchen versuchte zwar, etwas mehr Druck aufzubauen und hatte in der 55. Minute Pech: Eine hohe Flanke in den Strafraum fand zwei freie Angreifer. Der erste Schuss ging an den Pfosten, den Nachschuss konnte Daniel Galic nur abklatschen. Doch Stefan Lorenscheit klärte zur Ecke.

Aus heiterem Himmel fiel in der 67. Minute das 2:0 für die Sportfreunde, als Christoph Rosslenbroich von der rechten Außenbahn klug in den Rücken der Abwehr passte.

Dort stand der aufgerückte Vladimir Stanimirovic und schob den Ball ins rechte untere Toreck. Nachdem Raik Eisenreich in der 90. Minute im Strafraum gefoult worden war, gab es sogar noch die Chance für das Baumberger 3:0. Doch Tose Cuskarevski schoss den fälligen Elfmeter zu schwach.

Baumberg: Galic, Witt, Eisenreich, Knezevic (78. Rizelli), Lorenscheit, El Halimi (60. Rosslenbroich), Schumacher ( 67. Kestha), Stanimirovic, Cuskarevski, Andree, Bouali

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer