Michaela Noll und Peter Beyer holen beide Wahlkreise für CDU

Mettmann. 2:0 für die CDU und Vier für Berlin: Michaela Noll und Peter Beyer haben ihre Siege von 2009 bestätigt und beide Wahlkreise für die Union gewonnen. Doch auch die unterlegenen Herausforderer von der SPD, Kerstin Griese und Peer Steinbrück, ziehen über sichere Listenplätze in den Berliner... mehr Leser-Kommentare: 3

Rainer Köster (Die Linke) - Wahlkreis 104

WZ: Bildung beginnt im Kindergarten. Müssen Kindergartenplätze dann nicht kostenlos sein? Rainer Köster: Ja. „Die Linke“ fordert in ihrem Programm auch kostenlose Kindergartenplätze. Gegenfinanzierung: höherer Spitzensteuersatz für Großverdiener (53 Prozent), Wiedereinführung der Vermögenssteuer... mehr

Zahl der Briefwähler steuert auf Rekord zu

Kreis Mettmann. Auch im Kreis Mettmann wollen immer mehr Bürger ihre Stimme lieber per Post als persönlich abgeben. In allen Städten bearbeiten die Wahlämter zurzeit tausende Briefwahlanträge. In Haan beispielsweise wurden bei der Bundestagswahl 2009 rund 5000 Stimmen per Briefwahl abgegeben,... mehr

Serdar Boztemur kandidiert im Wahlkreis 105 für Die Linke

Kreis Mettmann. Serdar Boztemur ist Kandidat der Partei "Die Linke" im Wahlkreis 105 mit den Städten Velbert, Heiligenhaus, Ratingen und Wülfrath. Mit der WZ spricht er in vier Fragen über Bildung, Verschuldung und die Ausbesserung der Straßen im Kreis. WZ: Bildung beginnt im Kindergarten. Müssen... mehr

Michael Remmert (Grüne) - Wahlkreis 105

Bildung beginnt im Kindergarten. Müssen Kindergartenplätze dann nicht kostenlos sein? Das sollten sie sein. Anstatt der „Herdprämie“ sollten Mittel lieber in den Ausbau der Kindergärten und Kindertagesstätten gesteckt werden. Dahinter steckt die Idee, dass der Stellenwert der frühkindlichen... mehr

Moritz Körner (FDP) - Wahlkreis 104

Bildung beginnt im Kindergarten. Müssen Kindergartenplätze dann nicht kostenlos sein? Langfristig sollte es Ziel der Politik sein, Kindergartenplätze kostenlos anzubieten. Zunächst ist jedoch der flächendeckende Ausbau der U3-Betreuung vorrangig, damit der Rechtsanspruch für alle Kinder wirklich... mehr

Ophelia Nick (Grüne) - Wahlkreis 104

Bildung beginnt im Kindergarten. Müssen Kindergartenplätze dann nicht kostenlos sein? Unter Rot-Grün ist das letzte Kindergartenjahr bereits beitragsfrei geworden, eine weitergehende und sicherlich wünschenswerte Befreiung können wir uns bei der derzeitigen Haushaltslage nicht leisten. Für... mehr

Auf diese beiden schaut bei der Bundestagswahl das ganze Land

Mettmann. Für das Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“ ist der Wahlkreis 105 ein echter „Wackelkandidat“. Hinter der 105 verbirgt sich Mettmann II. Er beinhaltet die Städte Ratingen, Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath. Und in der Tat dürfte der Wahlausgang um das direkte Ticket in den Bundestag knapp... mehr

Kreis Mettmann

Gerhard Schröder und Peer Steinbrück in Langenfeld: 700 feiern ein Volksfest

Langenfeld. Eine Stadt sieht Rot: Auf dem Marktplatz in Langenfeld hat die SPD am Freitagabend ihren Bundestagswahlkampf zelebriert. Kanzlerkandidat Peer Steinbrück, der für den Südkreis antritt, hat Gerhard Schröder mitgebracht. Es ist der einzige Termin mit dem Altkanzler in NRW. Hoher Besuch.... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG