Zur Feier sind in diesem Jahr eine Jubiläumsmatinee, eine Ausstellung und ein besonderes Schützenfest geplant.

Das Tambourcorps Lintorf, ein Aushängeschild der Schützen, begleitet das 550-jährige Bestehen der Bruderschaft musikalisch.
Das Tambourcorps Lintorf, ein Aushängeschild der Schützen, begleitet das 550-jährige Bestehen der Bruderschaft musikalisch.

Das Tambourcorps Lintorf, ein Aushängeschild der Schützen, begleitet das 550-jährige Bestehen der Bruderschaft musikalisch.

Archiv

Das Tambourcorps Lintorf, ein Aushängeschild der Schützen, begleitet das 550-jährige Bestehen der Bruderschaft musikalisch.

Ratingen. So richtig rund ist das Jubiläum nicht, „aber viele von uns werden den 600. Geburtstag nicht mehr erleben“, stellt Herbert Hirsch, Chef der Lintorfer Schützen, schmunzelnd fest. Deshalb wird die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Lintorf 1464 in diesem Jahr ihren 550. Geburtstag groß feiern. Fürs Jubiläum haben sich die Schützen einiges vorgenommen: Jubiläumsmatinee, Ausstellung, Filmabend, Jubiläumsschrift und natürlich ein besonders schönes Schützenfest.

 

Seit Jahren für den großen Geburtstag gespart

Seit Jahren haben sie mit einer Sonderumlage auf den großen Geburtstag gespart. Die Bruderschaft startet ins Festjahr mit dem Neujahrsempfang am 19. Januar in St. Johannes. Beim Titularfest mit Generalversammlung am 26. Januar steht die erste Riege des Hauptvorstandes zur Wahl. Herbert Hirsch will erneut für den Vorsitz kandidieren. Am 5. und 6. April ist eine Ausstellung zur Geschichte der Bruderschaft im Pfarrzentrum von St. Johannes, Am Löken, geplant.

Rückblick auf das Jubiläumsjahr

Zur Jubiläumsmatinee im evangelischen Gemeindezentrum lädt die Bruderschaft am 11. Mai ein, am 17. Oktober ist ein Filmabend geplant, bei dem ein Rückblick aufs Jubiläumsjahr gezeigt wird.

Im Jubiläumsjahr richten die Lintorfer das Stadtkönigschießen (5. Juli) und den Bezirksjungschützentag (12. Oktober) aus. Zu beiden Veranstaltungen sind die Lintorfer eingeladen. Höhepunkt des Jahres aber wird sicher das Schützenfest, das mit dem Möschesonntag am 10. August beginnt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer