Ende 2018 soll das neue Rathaus stehen

Ratingen. Niemand in der Politik will mehr so recht übers neue Rathaus sprechen, das ja längst hätte stehen müssen. Wirklich niemand? Nicht so ganz. Denn hinter den Kulissen laufen die Verhandlungen mit fünf potenziellen Bewerbern, die das millionenschwere Bauprojekt endlich in Angriff nehmen... mehr

Rheinland

Einbrecher stellt sich - Komplize weiter auf der Flucht

Düsseldorf. In der vergangenen Woche gelang der Polizei im Rhein-Kreis Neuss, gemeinsam mit der Polizei in Düsseldorf, ein Schlag gegen eine professionelle Einbrecherbande, die im Rheinland aktiv war. Die sechsköpfige Gruppierung hatte sich in den letzten Jahren darauf spezialisiert, in die Wohnung... mehr

Kinder packen bei der Aufforstung mit an

Ratingen. Der gerade abgelaufene Monat April machte, was er wollte. Und die „Kinderkiste“, Kindergarten an der Papiermühle, machte das auch. Zumindest hatten sich die Jungen und Mädchen mit ihren Betreuern schon im vergangenen Jahr vorgenommen, an der Aufforstung des ehemals bewaldeten Hangs am... mehr

Stadt will gegen Flughafenausbau klagen

Ratingen. Die wichtigste Nachricht sickerte am Rande der Veranstaltung durch. Es zeichnet sich ab, dass der Rat der Stadt bei seiner Sitzung am kommenden Dienstag eine Klage gegen die Erweiterung der Flugkapazitäten beschließen wird. Überraschend kommt dieser Schritt nicht, denn die... mehr

Ratingen

Tödlicher Unfall: 40-Tonner überrollt 83-jährige Seniorin

Ratingen. Am Montagmorgen ist es am Kreisverkehr Heiligenhauser Straße/Eggerscheidter Straße/Bahnhofstraße zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer hatte beim Rangieren mit seinem 40-Tonnen-Sattelzug eine 83-jährige Ratingerin erfasst. Die Fußgängerin war sofort... mehr

Anzeige
Anzeige

Zehn Jahre Kunst in der Pförtnerloge

Ratingen. Es kommt nicht auf die Zahl gekrönter Häupter an, die einem Event beiwohnen. Es kommt auf manches andere an – auch bei der Künstlerloge, die im ehemaligen Pförtnerhäuschen der Calor Emag seit einem Jahrzehnt ein sicheres Zuhause hat. Das Jubiläum brachte ein Drittel der Künstler zusammen,... mehr

Sattelschlepper überrollt Senior

Ratingen. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Zentrum von Hösel ist gestern Morgen ein Senior ums Leben gekommen. Nach Angaben von Uli Löhe, Sprecher der Kreispolizei, war der 83 Jahre alte Mann aus noch unbekannter Ursache unter einen 40-Tonner-Lastwagen geraten. Für den Fußgänger kam jede Hilfe... mehr

Im Trimborn-Saal gibt es nur Gewinner

Ratingen. Der Ferdinand-Trimborn-Saal ist erfüllt von Gemurmel und Instrumentenklängen. Kurz vor 19 Uhr finden sich Familien und Freunde zusammen, Plätze und Grüße werden ausgetauscht. Mittendrin sind junge Musiker, die ihre Instrumente stimmen. Auch Sarah Augustin justiert noch schnell ihre... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG