Kübra Haliloglu vom Salon Droste überzeugte die Jury.

Inhaber Markus Droste mit Kübra Haliloglu (l.) und Hasret Kaya in seinem Salon.
Inhaber Markus Droste mit Kübra Haliloglu (l.) und Hasret Kaya in seinem Salon.

Inhaber Markus Droste mit Kübra Haliloglu (l.) und Hasret Kaya in seinem Salon.

Simone Bahrmann

Inhaber Markus Droste mit Kübra Haliloglu (l.) und Hasret Kaya in seinem Salon.

Velbert. Im Nevigeser Friseursalon Droste an der Lohbachstraße frisiert ab sofort eine der besten Trendfriseurinnen Deutschlands. Beim National Trend Vision Award in Frankfurt überzeugte Kübra Haliloglu vom Salon Droste am vergangenen Wochenende mit ihrem Kreativ-Look und landet auf dem Treppchen als Zweite in der Kategorie „Color“.

„Das ist schon drei Schritte weiter, als das, was man in der Ausbildung lernt“, sagt Saloninhaber Markus Droste nicht ohne Stolz. Unterstützt wurde die 25-jährige Kübra Haliloglu von Kollegin Hasret Kaya. Die Frisur, die die beiden vor der Jury fertigten, wird jedoch nicht zur Trendfrisur in Neviges werden. „Der Look ist eher was für die Bühne“, sagt Haliloglu.

Seit neun Jahren arbeitet Haliloglu im Friseursalon

Kübra Haliloglu hat vor neun Jahren die Ausbildung im Salon Droste begonnen, Hasret Kaya vor acht Jahren. Auch die Meisterprüfung haben beide dort bestanden. „In der Ausbildung wird der Schwerpunkt nicht darauf gelegt, an solchen Wettbewerben teilzunehmen“, erklärt Droste. Drei Azubis haben im August ihre Ausbildung angefangen.

Vor über 50 Jahren gründete der Vater des jetzigen Inhabers den Friseursalon. „Schon in der fünften Klasse habe ich gesagt, dass ich mal ein so guter Friseur werden will wie mein Vater“, sagt Markus Droste. Der Entschluss Friseur zu werden und den Familienbetrieb zu übernehmen, kam dann jedoch eher spontan: „Ein Kumpel hat mich in der zehnten Klasse gefragt, warum ich nicht Friseur werde. Das war für mich vorher nie ein Thema gewesen.“

Seit 1979 ist die Nevigeser Filiale an der Lohbachstraße zu finden, auch in Wuppertal gibt es zwei Filialen. „Immer wieder wird über Leerstand in Neviges geklagt“, sagt Droste. „Dabei gibt es auch Läden, denen es hier in der Stadt gut geht und die gut zurechtkommen.“

Der Salon ist spezialisiert auf Farbe für gesunde Haare

Den Friseursalon Droste besuchen viele Stammkunden aus Neviges. Es kommen aber auch Kunden von weiter her, um sich die Haare färben zu lassen. „Wir sind darauf spezialisiert, den Kunden eine schöne und edle Haarfarbe zu geben und auf die Gesundheit der Haare zu achten.“

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer