Im Kinder- und Jugendhaus werden Spielideen realisiert.

Wülfrath. „Spielfreu(n)de – fünf Tage rund ums Spielen“ lautet vom 23. bis 27. Oktober das Motto für den Herbstferienspaß im Kinder- und Jugendhaus an der Schulstraße 5. Dabei wird das Team der städtischen Abteilung Kinder- und Jugendförderung mit den jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern neue Spiele entdecken, erfinden und ausprobieren.

In der ersten Woche der Ferien erwarten Mädchen und Jungen zwischen sechs und elf Jahren, jeweils von 9.30 bis 15.30 Uh, vielfältige Möglichkeiten, um ihre eigenen Spielideen zu realisieren. Ein Ausflug rundet den Herbstferienspaß ab. Die Anmeldung beginnt bereits am Montag, 18. September, um 16.30 Uhr im Kinder- und Jugendhaus. Weitere Anmeldungen können jeweils mittwochs bis freitags, jeweils zwischen 17 und 20 Uhr an der Schulstraße entgegengenommen. Den Ferienspaß können auch Kinder mit Handicap, mit Inklusionsbedarf erleben. Pro Teilnehmer ist ein Beitrag von 40 Euro von den Eltern zu entrichten. Bei Geschwisterkindern zahlen das zweite und jedes weitere Kind einer Familie den halben Preis. Bezieher von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld zahlen pro Woche fünf Euro. Flyer für die Ferienprogramme sind im Kinder- und Jugendhaus erhältlich oder können über das Netz heruntergeladen werden. HBA

kjh-wuelfrath.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer