48559093204_9999.jpg

Bahrmann, Simone (simb)

Velbert. Vor Tausenden Zuschauern hat sich am Montag der Velberter Karnevalszug durch die Friedrichstraße geschlängelt. Mehr als 30 Gruppen und Wagen zogen an den Jecken vorbei. Im offenen Cabrio fröstelten dabei die Queen und Princess des Karnevalsvereins aus der Partnerstadt Corby. „Alles ist wunderbar gelaufen – vor allem unfallfrei“, sagte anschließend Zugleiter Michael Schmidt. „Es war ein super Zug. Wir brauchen uns in Velbert nicht zu verstecken.“

Die Polizei schätzte die Besucherzahl anschließend auf 13.000. Alles verlief bis zum Abend friedlich.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer