1095735117704_9999.jpg

NN

Langenfeld. Die Polizei sucht in Langenfeld einen Unbekannte, der einen Audi A3 beschädigt hat und danach flüchtete. Wie die Polizei am Montag mitteilte, muss der Unfall  sich am vergangenen Freitag zwischen 10 und 15.10 Uhr auf der Metzmacherstraße 8a ereignet haben. Dort hatte der Besitzer des Audis seinen Wagen hinter Stadthalle geparkt.

Obwohl bei der Kollision mit einem noch unbekannten Fahrzeug allein an der Beifahrerseite des Audis ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro entstand, entfernte sich der Unfallverursacher mit seinem sicher ebenfalls beschädigten Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Zeugen sollen sich melden unter Telefon 02173/ 288 6510.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer