syb blaulicht polizei (550px vorhanden)
Symbolbild.

Symbolbild.

Jörg Knappe

Symbolbild.

Langenfeld. Bei einem Einbruch in eine Bank ist am frühen Donnerstagmorgen in Langenfeld ein Mann noch im Gebäude festgenommen worden. Der mutmaßliche Täter war nach Angaben der Polizei in Mettmann durch ein Fenster in die Raiffeisen-Bank eingestiegen. Anwohner hätten Geräusche gehört und die Polizei alarmiert.

Die Beamten umstellten zunächst das Gebäude und nahmen den Mann - es soll sich um einen 32 Jahre alten Monheimer handeln - schließlich in der Bank fest. Die Ermittlungen dauern an. dpa/Red

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer