Baustellenschild
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Monheim/Köln. Neue Verkehrsbehinderungen am Autobahnkreuz Monheim-Süd. Laut Straßen NRW wird ab  3. Januar im Autobahnkreuz  für mehrere Monate die A59-Auffahrt von der Hitdorfer Straße nach Düsseldorf gesperrt. Grund: Im Rahmen der  Sanierung der A542 soll eine der Brücken im Kreuz saniert werden.

 Umleitungen sind für die  Anschlussstellen Rheindorf und Monheim eingerichtet.  Der Wechsel von der A542 auf die A59 nach Düsseldorf bleibt während der Brückensanierung möglich, ebenso die A59-Auffahrt von der Hitdorfer Straße nach Leverkusen. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer