10894862604_9999.jpg

kleinkommentar

Da hat Magnus Staehler CDU und Stadtspitze ein schönes Aufgabenpaket geschnürt. Rat und Verwaltung sollen den Schulterschluss suchen, den Mut haben, zu sparen und vor allem auch unpopuläre Entscheidungen zu treffen. Nehmen sie seine Ratschläge ernst (und das sollten sie), müssen sie sich jetzt endlich zusammenraufen und zum Beispiel über das Bürgerhaus oder das Schwimmbad entscheiden.

tanja.albrecht@westdeutsche- zeitung.de

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer