Symbolbild.
Symbolbild.

Symbolbild.

Knappe Jörg

Symbolbild.

Monheim. Am Montag gegen 14:25 Uhr kam es im Kreuzungsbereich "Am Steg/ Knipprather Straße/ Am Hang/ Frohnkamp in Monheim zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten 61-jährigen Radfahrerin.

Die Frau befuhr mit ihrem Fahrrad die Straße Am Hang und beabsichtigte, den Kreuzungsbereich in Richtung Frohnkamp zu queren. Im Kreuzungsbereich kollidierte sie mit einem vorfahrtberechtigten 51-jährigen Nissan-Fahrer, der mit seinem Pkw den Kreuzungsbereich aus Richtung "Am Steg" in Richtung Knipprather Straße queren wollte.

Die Frau kippte mit ihrem Fahrrad zur Seite und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Sie wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. An den beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer