Weil Ercan Türkoglu mehr als 41 Prozent erzielte, sind nun fünf statt sechs Mitglieder gewählt.

Einzelbewerber Ercan Türkoglu hat gut Lachen. Er bekam 41,29 Prozent der Stimmen.  (Fotos (2): Archiv )
Einzelbewerber Ercan Türkoglu hat gut Lachen. Er bekam 41,29 Prozent der Stimmen. (Fotos (2): Archiv )

Einzelbewerber Ercan Türkoglu hat gut Lachen. Er bekam 41,29 Prozent der Stimmen. (Fotos (2): Archiv )

Vier der 13 angetretenen Kandidaten der Liste kommen in den künftigen Integrationsausschuss.

Bild 1 von 2

Einzelbewerber Ercan Türkoglu hat gut Lachen. Er bekam 41,29 Prozent der Stimmen. (Fotos (2): Archiv )

Monheim. Rund 4200 Monheimer waren gestern zur erstmaligen Wahl des städtischen Integrationsausschusses aufgerufen. Allerdings war die Wahlbeteiligung mit etwas mehr als zehn Prozent recht niedrig. Kleiner Trost: In Düsseldorf lag sie vor einigen Jahren bei lediglich sechs Prozent. Gewählt wurde zwischen 8 und 18 Uhr im Rathaus (Bürgerbüro), in der Anton-Schwarz-Schule sowie im Bürgerhaus Baumberg.

Der als Einzelberwerber angetretene Ercan Türkoglu bekam mit etwa mehr als 41 Prozent derart viele Stimmen, dass er gleich zwei der sechs Plätze in dem neuen Gremium belegt. Im Klartext: Der Integrationsausschuss wird mit nur fünf Mitgliedern aus Reihen der ausländischen Mitbürger versehen sein. Außer Türkoglu sind aus der so genannten Internationalen Liste Erkan Güneser, Nassiba Akrouch, Bülent Hafci und Hasan Adibelli dabei.

Der Integrationsausschuss wird aus zwölf Mitgliedern bestehen. Neben den gewählten fünf werden sieben vom Rat entsandt. Diese Konstruktion ist gesetzlich vorgeschrieben.

Aus Reihen des Integrationsausschusses sollen Anregungen und konkrete Vorschläge in die Politik und an die Adresse der Stadtverwaltung. Erkan Güneser, auch Vorsitzender des Vereins Inter Monheim, hatte kürzlich eine Forderung schon ganz klar formuliert: Einen für alle offenen Sportplatz nahe am Berliner Viertel. Wie der allerdings finanziert werden soll, bleibt vorerst offen.

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer