Die Wahlbeteiligung lag bei 11,3 Prozent.

Langenfeld. Langenfeld hat den Integrationsausschuss gewählt. Bei einer Wahlbeteiligung von 11,3 Prozent gab es folgendes Ergebnis: Die Internationale Liste hat sieben Plätze mit Bruno Pascali, Gertrud Laßmann, Ulas Kocakurt, Pramatha Mitra, Dominguez Gamez, Neethirajah Waldo Ragunath und Salvatore Di Gangi.

Die Soziale Liste erringt zwei Mandate mit Slavica Dahmen und Thomas Skandalis. Die SPD hat ein Mandat mit Murat Sülün. Die Deutsch Türkische Integration erzielt vier Sitze mit Yasar Palamir, Atakan Uzun, Cevdet Eren und Mehmet Usta. Neben den gewählten Vertretern werden im Integrationsausschuss noch Mitglieder aus dem Stadtrat sein. Aufgabe des Gremiums ist es, Anregungen und gezielte Vorschläge in die Politik und in die Stadtverwaltung zu tragen. N.J

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer