Ein Kommentar von Norbert Jakobs.
Ein Kommentar von Norbert Jakobs.

Ein Kommentar von Norbert Jakobs.

Ein Kommentar von Norbert Jakobs.

Eine Kostenexplosion von mehr als 800 000 Euro, um Kindern und Jugendlichen dringend benötigte Hilfe zu gewehren – das klingt erst einmal alarmierend. Natürlich ist jeder dieser „Fälle“ einer zu viel. Aber ganz abschaffen lassen sich die Probleme nicht. Und Zuzüge von gleich 19 Hilfsbedürftigen mit ihren Familien in nur einem Jahr sind tatsächlich nicht kalkulierbar. Das ist Zufall.

Kein Zufall ist jedoch die Tatsache, dass Probleme früher wahrgenommen werden. Das wiederum treibt zwar die Zahlen weiter nach oben. Jedoch beweist es auch eines: Das Netzwerk Mo.Ki – Monheim für Kinder – ist ein Erfolg. Ein Beweis: 2008 wurde „Mo.Ki unter drei“ eingeführt. Nun steigen Stück für Stück die Früherkennungen auch in dieser Altersgruppe. Die Monheimer können stolz sein auf dieses Projekt, das inzwischen bundesweit Beachtung findet.

 

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer