Abfall: Tonnen werden in einigen Bezirken später geleert.

Mettmann. Am Rosenmontag, 7. März, erfolgt keine Müllabfuhr. Die Restmüllsäcke werden stattdessen in den davon betroffenen Montagsbezirken einen Tag später, also am Dienstag, 8. März, abgeholt. Auch in den Dienstagsbezirken erfolgt die Abholung der Müllsäcke erst einen Tag später am Mittwoch, 9. März. In allen anderen Abfuhrbezirken bleibt es bei den gewohnten Abfuhrwochentagen für die grauen Säcke.

Die Leerung der Restmüllcontainer verschiebt sich wegen des „jecken Feiertages“ ebenfalls von Montag auf Dienstag. Die Restmüllcontainer, die üblicherweise dienstags an der Reihe sind, werden erst einen Tag später am Mittwoch, 9. März, geleert.

Die Leerung der blauen Tonnen und Container für Altpapier erfolgt in der kommenden Woche in allen Abfuhrbezirken jeweils einen Tag später als üblich.

Der Recyclinghof bleibt am Rosenmontag geschlossen. Da dort auch am Dienstag grundsätzlich „Ruhetag“ ist, hat der Wertstoffhof in der Hammerstraße erst wieder ab Mittwoch, 9. März, zu den üblichen Zeiten geöffnet. Red

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer