Haan. Laut CDU-Landtagsabgeordnetem Harald Giebels erhält Haan aus dem 1000-Schulen-Programm des Landes 300000Euro. 100000 Euro gehen an das Gymnasium, die weiteren 200000 Euro in die Baumaßnahme am Schulzentrum Walder Straße. Mit seinem Programm unterstützt das Land Kommunen beim Ausbau- und Umbau weiterführender Schulen mit Mensen, Cafeterien und Aufenthaltsräumen für Schüler, die nachmittags an Unterricht oder Ganztagsangeboten teilnehmen.

Anzeige

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer